Aktuelles



Schiedsrichterschulung findet Online statt!

Die für Freitag, den 26.11.2021 geplante Schiedsrichterschulung findet Online über die Plattform Zoom statt. Start der Schulung ist um 18:00 Uhr.

Wir bitten um eine rege Teilnahme. Seid am besten schon 10 Minuten vorher da, damit dann auch alles reibungslos funktioniert. Wichtig! Meldet euch bitte mit eurem kompletten Namen an, damit die Teilnahme dann auch als Schulung gezählt werden kann.

Die Zugangsdaten solltet Ihr bereits per E-Mail erhalten haben. Falls nicht, oder falls es noch weitere Fragen dazu gibt, könnt ihr dem SR-Ausschuss gerne per E-Mail: sr.ausschuss.harz@gmail.com schreiben oder anderweitug Kontakt aufnehmen.

Friedrich Lorenz, Steffen Köhler, 25.11.2021

Schiedsrichter


KFV Harz bildet neun Fußballjungschiedsrichter aus - darunter drei Frauen

Interessenten für das Schiedsrichterwesen können sich jederzeit beim Ausschuss oder ihrem Verein melden

Gute Nachrichten für den Spielbetrieb des KFV Fußball Harz und Fußballverband Sachsen-Anhalt.

Seit kurzem können auf den Sportplätzen des Harzkreises neun neue Fußballschiedsrichter begrüßt werden. Celina Merkelbach (SV Stahl Thale), Robin Koch (SV Stahl Thale), Yanik Trzaska (SV Stahl Thale), Niklas Roloff (SV Stahl Thale), Robert Semmler (Blankenburger FV), Fin Luca Kawitzke (SV Eintracht Osterwieck), Elisabeth Mauritz (SV Meteor Wegeleben), Damian Tschorn (SG Germania Rohrsheim) und Ashley Domagala (SV Blau-Weiß Schwanebeck) haben nach einer vierwöchigen Ausbildung (Regelkunde, DFBNET usw.) die Schiedsrichterprüfung bestanden und dürfen daher nun Fußballspiele leiten. Äußerst positiv ist, dass drei weitere Frauen zu den bereits vorhandenen zehn Harzer Schiedsrichterinnen hinzukommen (13 der 143 Harzer Schiedsrichter sind somit Frauen) und der mit 17,78 Jahren sehr junge Altersdurchschnitt der Neuausgebildeten. Damit kann man den Trend des seit Jahren bestehenden „Überalterns“ deutlich entgegenwirken.

Aufgabe des Schiedsrichterausschusses, der Vereine sowie Beteiligten muss und wird es jetzt sein, die Neulinge an die Praxis heranzuführen, bei der Ausübung des nicht immer einfachen Amtes zu unterstützen und somit möglichst lange an das Ehrenamt zu binden. Leider beenden Neuausgebildete, aber auch Langgediente wegen Beleidigungen, Bedrohungen oder mangelhaften Respekts das Schiedsrichterwesen immer noch völlig unnötig.

Damit das sogenannte „schönste Hobby der Welt – der Fußball“ im Harzkreis und über Kreisgrenzen hinaus weiter im vom KFV Fußball Harz und Fußballverband Sachsen-Anhalt e.V. organisierten Spielbetrieb mit Schiedsrichtern ausgetragen werden kann und auch die Vereine die Möglichkeit bekommen, die Anzahl an geforderten Schiedsrichtern zu stellen, werden Sportfreunde die solch einem verantwortungsvollen Hobby nachgehen wollen, dringend gesucht.

Interessenten können sich jederzeit per Mail an sr.ausschuss.harz@gmail.com oder unter Tel.: +49 171 9129455 beim SR-Obmann Alexander Kroll oder an Ihren Verein wenden.

Weitere Informationen auch unter www.kfv-harz.de/schiri_ausbildung

Christian Kliefoth, 24.11.2021



Spielbetrieb vorerst eingestellt

Der Vorstand des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt (#FSA) hat heute mit großer Mehrheit beschlossen, den Spielbetrieb auf Landes- und Kreisebene dieses Wochenende (19. bis 21.11.2021) und am nächsten Spieltag (26. bis 28.11.2021) in allen Bereichen (Männer, Frauen, Nachwuchs) auszusetzen.

Der Beschluss ist dem Vorstand nicht leichtgefallen. Für Sachsen-Anhalt wurde jedoch für den 19.11.2021 ein 7-Tage-Inzidenzwert von 442,8 und eine Hospitalisierungsrate von 12,1 mit steigender Tendenz gemeldet. Mit dieser Entscheidung geht der FSA weiter, als es der politische Entscheidungsträger in Sachsen-Anhalt bis heute vorgibt. Sachsen-Anhalt liegt mit der Hospitalisierungsrate von 12,1 weit über der letzten Stufe 9. Es wäre unverantwortlich, den Spielbetrieb am Wochenende fortzusetzen. Im Mittelpunkt steht für uns der Schutz der Gesundheit der Menschen, die im Fußball ihr Hobby gefunden haben.

komplette Mitteilung des FSA

Quelle: Facebook-Seite des FSA, 19.11.2021



Information zur Weinachtsfeier der Schiedsrichter

Zur Weihnachtsfeier der Schiedsrichter am 19.11.2021 in Drübeck haben sich 44 Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen angemeldet.

Achtung, für diese Veranstaltung gilt die 3G-Regel.

Die Organsidatoren bitten darum, dass sich alle Teilnehmer daran halten.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und das alle Gesund bleiben!

Steffen Köhler, 17.11.2021

Weinachtsfeier


Pokalauslosung Herren

Hasseröder-Kreispokal 2021/22

Gestern Abend wurde die 1. Runde des Hasseröder-Kreispokals ausgelost. An diesem Wettbewerb nehmen alle Mannschaften der Harzliga und Harzklasse teil. Außerdem hat das Altherrenteam des SV Fortuna Dingelstedt für diesen Wettbewerb gemeldet. Als Spieltermin ist das Wochenende 27./28.11.2021 um 13:00 uhr vorgesehen.

zu den Begegnungen

03.11.2021

Hasseröder-Kreispokal


Trainerausbildung 2022

Trainer C - Profil Kinder und Jugend

Hallo Sportfreunde,

der Kreislehrstab KFV Harz Fußball wird 2022 wieder einen Ausbildungslehrgang für C-Lizenzen durchführen.

Ansprechpartner: Klaus Hoppe, E-Mail: k-hoppe@web.de, Telefon: 03943-263838

Jetzt anmelden!

Steffen Köhler, 02.11.2021

Taktik


Pokalauslosung - Nachwuchsbereich

Folgende Begegnungen wurden ausgelost:

Alle Begegnungen Übersicht Wettbewerbe

Steffen Köhler, 15.10.2021

Termine